HypnoSalon

Herzlich willkommen im HypnoSalon!

Der HypnoSalon ist eine kostenfreie Online-Vortragsreihe mit hochkarätigen ReferentInnen. Er findet 9 Mal im Jahr am ersten Mittwoch des Monats von 19:00 – 20:00 Uhr statt. Der HypnoSalon möchte vor allem PsychotherapeutInnen, BeraterInnen und Coaches Impulse geben. Zugleich laden wir jede(n) Interessierte(n) herzlich ein.

Wir laden Sie herzlich ein zum HypnoSalon am

Mittwoch, 5. Juni 2024 19:00 Uhr

Hansjörg Ebell: Hypnose, Selbsthypnose und hypnosystemisch fundierte Kommunikation in der Schmerztherapie

Milton H. Erickson hat 1965 in einem Vortrag auf dem 1. Internationalen Kongress für Hypnose und Psychosomatik in Paris Grundlegendes zu Hypnose und Schmerztherapie formuliert. Dies wird mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und eigenen Erfahrungswerten aus vier Jahrzehnten ärztlich-psychotherapeutischer Praxis verbunden.

Schmerztherapie hat sich seit den 80er Jahren zu einem eigenständigen Fachgebiet entwickelt, wie auch Psychoonkologie und Palliativmedizin. Vorgestellt werden pragmatische, hypnosystemisch fundierte Landkarten zur Orientierung auf dem komplexen Gebiet der Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen.

Selbsthypnose kann als Coping-Strategie in einem angemessenen Gesamt-Therapiekonzept einen hohen Stellenwert haben. Kernelement der Schmerztherapie ist die Zusammenarbeit von Behandelnden und Betroffenen, um individuelle Therapieziele im Sinne eines „Was stattdessen?!“ zu ermitteln (z.B.: „Wie soll es sich anfühlen, anstatt so weh zu tun? Was kann ich aktiv tun, anstatt mich hilflos und ohnmächtig zu erleben?“). Dafür ist eine Unterscheidung von sog. Vermeidungszielen und Annäherungszielen notwendig.

Dieser Ansatz wird klinisch-pragmatisch erläutert und neurophysiologisch und neuropsychologisch begründet.

Über Dr. med. Hansjörg Ebell:
1976-83 Anästhesie und Intensivmedizin, 1983-93 Schmerzambulanz am Klinikum Großhadern der Universität München (incl. klinisches Forschungsprojekt zur Selbsthypnose bei starken Schmerzen auf Grund einer Krebserkrankung 1988-91). 1992-2014 ärztlich-psychotherapeutische Praxis mit Schwerpunkt auf chronischen Schmerz-, Krebs- und psychosomatischen Erkrankungen. Ausbilder und Supervisor (DGH, MEG u.a.), Seminarleiter und Supervisor für Schmerztherapie, Psycho-Onkologie und Palliativmedizin. Ehrenmitglied der Österr. Gesellschaft für Psychoonkologie. Herausgeber von: „Therapeutische Hypnose – Fallgeschichten aus Medizin und Psychotherapie“ (2004/2024), Autor von: „Hypnose und Achtsamkeit in der Psychoonkologie“ (2021). Weitere Publikationen unter www.doktorebell.de

Nach dem 45-minütigen Fachvortrag folgt eine ca. 15-minütige Frage- und Diskussionsphase. Danach laden wir Sie von ca 20 – 21 Uhr in unser Zoom-Meeting ein, von dem aus wir den HypnoSalon nach youtube streamen. Dazu stellen wir den Zugangslink in den Chat bei youtube. Dafür laden wir Sie nach dem Vortrag ein in unser Zoom-Meeting ein, von dem aus wir den Vortrag zu youtube gestreamt haben. In dem Zoom-Meeting können Sie in freundlicher Salonatmospähre von ca. 20 – 21 Uhr mit der Referentin/dem Referenten sprechen und / oder mit Manfred Prior und Frauke Niehues sich austauschen. Darüber hinaus können Sie sich in zahlreichen unterschiedlichen Breakout-Sessions mit anderen Kollegen treffen und vernetzen (die bisherige Plattform wonder.me wurde leider abgeschaltet und vom Netz genommen).

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Einfaches Anmeldeverfahren
Wenn Sie sich über den grünen Knopf „Zur Anmeldung“ anmelden, bekommen Sie automatisch die Einladungen und Links zu allen künftigen HypnoSalons so lange zugesandt, bis Sie sich wieder abmelden und damit Ihre Adresse aus unserem Verteiler löschen. Die Zugangslinks bekommen Sie jeweils am Montag vor dem HypnoSalon um 12:00 Uhr zugemailt. Die Anmeldung ist am Veranstaltungstag bis 19:30 Uhr möglich.
FAQs zum HypnoSalon >>>

Zur Anmeldung >>>

Wir freuen uns auf Sie!

Künftige HypnoSalons:
Mittwoch, 4. 9. 2024: Manfred Prior: MiniMax-Interventionen
Mittwoch, 6. 11. 2024: Frauke Niehues: Thema wird noch bekanntgegeben
Mittwoch, 4. 12. 2024: Prof. Friedrich Glasl: Thema wird noch bekanntgegeben
Mittwoch, 2. 4. 2025: Gunther Schmidt: Thema wird noch bekanntgegeben
Mittwoch, 10. 12. 2025: Prof. Friedemann Schulz von Thun: Erfülltes Leben – ein kleines Modell für eine große Idee

FAQs zum HypnoSalon >>>

zum youtube-Kanal des HypnoSalons >>>

vergangene HypnoSalons >>>

zur Geschichte des HypnoSalons >>>

Frauke Niehues und Manfred Prior im Film-Interview zum HypnoSalon >>>

zum Methodenschatz >>>
Der HypnoSalon ist Teil des Spenden- und Gemeinschaftsprojektes „Methodenschatz“. In diesem finden Sie viele Vortragsfolien von HypnoSalon-Beiträgen und eine umfangreiche Sammlung von Therapiematerialien zum kostenfreien Download.