HypnoSalon

Herzlich willkommen im HypnoSalon!

Der HypnoSalon ist eine kostenfreie Online-Vortragsreihe mit hochkarätigen ReferentInnen. Er findet 9 Mal im Jahr am ersten Mittwoch des Monats von 19:00 – 20:00 Uhr statt. Der HypnoSalon möchte vor allem PsychotherapeutInnen, BeraterInnen und Coaches Impulse geben. Zugleich laden wir jede(n) Interessierte(n) herzlich ein.

Wir laden Sie herzlich ein zum nächsten HypnoSalon am

Mittwoch, 2. November 2022 19:00 Uhr

Frauke Niehues: Impact-Techniken

Impact-Techniken sind Methoden, die alle Sinne ansprechen und Emotionen aktivieren. Hierdurch erzielen sie eine erstaunliche Wirkung:

  • sie machen komplexe Konzepte erlebbar und begreifbar
  • sie erreichen oft die Wurzeln von Emotionen und Verhalten
  • sie verändern häufig selbst festgefahrene kognitive Konzepte
  • sie führen zu besonders guten Gedächtnisprozessen und wirken besonders tief und nachhaltig.

Für eine Impact-Technik benötigt man oft nur sehr wenig Zeit, manchmal nur einige Sekunden, selten mehr als ein paar Minuten.

Beispiel:
Ein Klient hat durch eine von Misshandlungen und Entwertungen geprägte Sozialisation ein sehr schlechtes Selbstwertgefühl. Der Therapeut nimmt einen 20 Euro Geldschein, hält ihn hoch und fragt den Klienten: „Was ist der wert?“. Der Klient antwortet üblicherweise: „20 Euro“. Daraufhin zerknüllt der Therapeut den Geldschein, wirft ihn auf den Boden, tritt darauf herum etc. . Er misshandelt ihn quasi. Danach nimmt er den Geldschein wieder auf, entfaltet ihn und fragt: „Was ist er jetzt wert?“

Im Vortrag lernen Sie Impact-Techniken kennen, mit denen Sie hilfreiche Einsichten und umfassende Veränderungen anstoßen können.

Über Frauke Niehues:
Frauke Niehues ist approbierte Psychotherapeutin in eigener Praxis und in der Personal- und Organisationsentwicklung tätig. Sie ist Dozentin an mehreren Universitäten und Ausbildungsinstituten, leitet gemeinsam mit Manfred Prior die MEG-Regionalstelle Frankfurt-Gießen und führt ein Portal für Hoch- und Höchstbegabung. Darüber hinaus ist sie Gründerin des Spenden- und Gemeinschaftsprojekts „Methodenschatz“. Einen Überblick über Ihre Angebote findet man unter www.frauke-niehues.net

Nach dem 45-minütigen Fachvortrag folgt eine ca. 15-minütige Frage- und Diskussionsphase. Danach sind Sie bis 21:00 Uhr herzlich eingeladen zu weiterem fachlichen Austausch und kollegialer Vernetzung in unterschiedlichen selbstgewählten Gruppen und freundlicher Salonatmosphäre. Dazu wechseln wir zu „Wonder.me“ (Anleitung „Wonder.me“ hier>> ).

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Vereinfachtes Anmeldeverfahren
Auf vielfachen Wunsch haben wir die Anmeldung vereinfacht. Wenn Sie sich anmelden, bekommen Sie automatisch die Einladungen und Links zu allen künftigen HypnoSalons so lange zugesandt, bis Sie sich wieder abmelden und damit Ihre Adresse aus unserem Verteiler löschen. Die Zugangslinks bekommen Sie jeweils am Montag vor dem HypnoSalon um 12:00 Uhr zugemailt. Die Anmeldung ist am Veranstaltungstag bis 19:30 Uhr möglich.
FAQs zum HypnoSalon>>

Zur Anmeldung

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere HypnoSalons:
Mittwoch, 7. 12. 2022: Dirk Eilert und Thriller-Autor Sebastian Fitzek: Faszination Mimik
Mittwoch, 1. 2. 2023: Bernhard Trenkle: Die chinesische Truhe
Mittwoch, 1. 3. 2023: Prof. Rainer Sachse: Narzissmus
Mittwoch 5. 4. 2023: Dorothea Thomassen: Mit dem Körper arbeiten
Mittwoch, 3. 5. 2023: Prof. Jörg Matthes: Was kann „politisches Framing“?
Mittwoch, 7. 6. 2023: Manfred Prior: Punkt, Punkt, Komma, Strich…
Mittwoch, 4. 10. 2023: Silvia Zanotta: Scham – die versteckte Emotion
Mittwoch, 7. 2. 2024: Gunther Schmidt:  Burnout

zum youtube-Kanal des HypnoSalons>>
FAQs zum HypnoSalon>>
vergangene HypnoSalons>>
zur Geschichte des HypnoSalons>>